ML Podcast

ML Podcast

#5 "Ich lasse dann alles stehen und liegen" - Was Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast aktuell bewegt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

ML Podcast - Episode #5 /

#5 "Ich lasse dann alles stehen und liegen" - Was Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast aktuell bewegt

Das erwartet dich in der fünften Folge unseres ML Podcast!

  1. Begrüßung durch Sabine Hildebrandt, Leiterin der Pressestelle im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) (Minute 00:20)
  2. Interview mit Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (ab Minute 00:30)

Fragen:

  • Die Natur beginnt derzeit zu sprießen. Wie sieht es denn bei Ihnen auf dem Hof zuhause aus? Was wird da gerade gemacht? (00:40)
  • Sie haben derzeit unglaublich viele Themen auf dem Schreibtisch liegen - von der Gemeinsamen Agrarpolitik über die Düngevorordnung und die Roten Gebiete bis hin zu Tiertransporten oder dem Insektenschutzgesetz. Zunächst zum Insektenschutzgesetz: Was halten Sie davon? (01:40)
  • Das Insektenschutzgesetz und die Pflanzenschutzmittelanwendungsverordnung stehen in direktem Zusammenhang mit dem Niedersächsischen Weg - dewegen haben Sie sich ja auch beschwert und mit Kanzlerin Merkel telefoniert, um zu erläutern, wie der Niedersächsische Weg hier überhaupt entstanden ist und warum das nun ein Erfolg ist. Vielleicht können Sie noch einmla kurz auf Ihr Dialogmodell eingehen? (03:13)
  • Wie schwer ist es, so einen Kompromiss wie den Niedersächsischen Weg zu erzielen? Es bedeutet ja sieben Tage die Woche wird rund um die Uhr telefoniert, richtig? (05:15)
  • Wie läuft das für Sie persönlich? Sie wollen ja am Wochenende vielleicht auch mal zum Beispiel einen Kuchen backen... dann kommt aber das Gespräch aus dem Kanzleramt dazwischen. Wie kriegen Sie das hin? (06:50)
  • In den letzten Wochen hatten wir öfter protestierende Landwirtinnen und Landwirte hier vor dem Ministerium, die oft auch ungeduldig sind. Was sagen Sie diesen Menschen? (07:55)
  • Beim Thema Agrarmarktstrukturgesetz haben Sie entsprechende Runden moderiert - und dann ging alles auf einmal doch recht schnell... (10:00)
  • Nichtsdestotrotz gibt es noch viele offene Themen - von Gemeinsamer Agrarpolitik über Tiertransporte, Rote Gebiete bis zur Niedersächsischen Nutztierstrategie. Welche Perspektive wollen Sie den Landwirten mitgeben? (11:35)
  • Man liest ja viel über Radikalisierung - auch unter Landwirten. Wenn ich Sie richtig verstanden habe, halten Sie aber nichts vom Straßenkampf? (15:20)
  • Wenn Sie jetzt jungen Auszubildenden Mut machen wollten mit drei Sätzen beziehungsweise drei Prägnanten Adjektiven - was würden Sie denen sagen? (16:25)
  • Webseite des Niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums (ML): www.ml.niedersachsen.de
  • Das ML auf Twitter
    @MLniedersachsen
  • Das ML auf Instagram
    @MLniedersachsen
  • Kontakt zum Ministerium
    (Wir sind dankbar für Anregungen, Tipps und Fragenwink)
    ministeriumimdialog@ml.niedersachsen.de

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.